Startseite  
   

19.06.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Roséweine des Jahres 2022 auf der ProWein ausgezeichnet

Weingut St. Antony und Château d’Esclans sind die besten Rosé Erzeuger



Im Rahmen der Weltleitmesse ProWein in Düsseldorf wurden die Auszeichnungen für die besten Roséweine des Jahres 2022 verliehen. Roséwein ist das Trendthema des Jahres und überzeugt mit steigenden Qualitäten. Insgesamt konnten in diesem Jahr knapp über 300 Roséweine die Expertenjury überzeugen und mit einer Medaille ausgezeichnet werden.
 
Der beste Rosé Erzeuger Deutschland ist 2022 das Weingut St. Antony aus dem Anbaugebiet Rheinhessen. Dirk Würtz hat dort mit seinem Team innerhalb kürzester Zeit eine hervorragende Serie verschiedener Roséweine aufgebaut, die in Deutschland ihresgleichen sucht. Zudem konnte Dirk Würtz die Auszeichnung für den „Besten Rosé mit Holzprägung Rheinhessen“ (Premium) für seinen 2020 Wunderschön PURE Rosé entgegennehmen.
 
Der beste Rosé Erzeuger Frankreich ist in diesem Jahr das Château d’Esclans, ein für seine hervorragenden Roséweine bereits sehr bekanntes Weingut aus La Motte in der Provence.
 
Weitere glückliche Preisträger sind das Weingut Friedrich Kiefer aus Baden (Bester Rosé feinfruchtig im LEH), das Weingut Hammel (Bester Rosé mit Holzprägung Pfalz) sowie das Weingut Bergdolt-Reif & Nett (Bester Rosé Pfalz), das Weingut Johanninger (Bester Rosé Rheinhessen), das Weingut Häußermann (Bester Rosé Württemberg) sowie die Weingärtner Cleebronn-Güglingen, Württemberg (Bester Rosé Deutschland im LEH).
 
International waren bei der Preisverleihung die Maison Mirabeau (Bester Rosé Frankreich), Zonin 1821 (Bester Rosé Italien), Winzer Krems (Bester Rosé Österreich im LEH), Felix Solis avantis (Bester Rosé Spanien im LEH) sowie Señorío de Villarrica (Bester Rosé Spanien) ebenfalls persönlich anwesend und konnten ihre Urkunden von Verkostungsleiter Christian Wolf entgegennehmen.
 
„Roséwein ist das Trendthema und zeigt seit einigen Jahren deutlich auf, dass er nicht der Kompromiss zwischen Rot- und Weißwein ist, sondern eine ganz eigene Handschrift hat. Weltweit gewinnt Rosé an Bedeutung und Weingenießer finden hier sowohl Spaß bringende, easy-drinking Terrassenweine, aber auch hochkomplexe, spannende und lagerfähige Weine“, beschreibt Christian Wolf während der Preisverleihung die Entwicklung.
 
An insgesamt vier Verkostungstagen wurden die Roséweine von einer 50-köpfigen Expertenjury aus Oenologen, Fachhändlern, Sommeliers und Journalisten blind verkostet. Basis der Verkostung ist das internationale 100-Punkte-Schema, das vom Meininger Verlag in den vergangenen 20 Jahren weiterentwickelt wurde.
 
Insgesamt wurden in diesem Jahr 307 Rosé-Weine aus aller Welt ausgezeichnet, 55 Weine wurden mit 90 und mehr Punkten bewertet.
 
Knapp über die Hälfte der ausgezeichneten Weine stammt aus den deutschen Weinanbaugebieten. Spitzenreiter ist die Pfalz mit 56 ausgezeichneten Roséweinen, gefolgt von 33 Weinen aus Rheinhessen sowie 21 Weinen aus Baden und 18 aus Württemberg. Auch Weine von der Mosel oder aus Franken begeisterten mit ihrer sehr guten Qualität.
 
Auch die internationalen Gewinner zeigten sich von ihrer besten Seite, allen voran Frankreich mit 58 prämierten Weinen, Italien mit 43 und Spanien mit 16 Roséweinen. 15 Prämierungen gehen nach Österreich und 10 nach Portugal. Ebenfalls über Auszeichnungen freuen durften sich Winzer aus Rumänien (6), Griechenland (2) und Australien (1).
 
Die besten Rosé-Weine von Meiningers Internationaler Rosé Preis 2022 im Überblick:

Bester Rosé Pfalz

2021 III Tradition Cabernet Franc Rosé trocken
Weingut Bergdolt-Reif & Nett, Neustadt, Pfalz

Bester Rosé Pfalz mit Holzprägung
2017 Ureigen Rosé trocken
Weingut Hammel, Kirchheim, Pfalz

Bester Rosé Rheinhessen
2021 Ein Schluck vom Himmel Rosé
Johanninger KG, Biebelsheim, Rheinhessen

Bester Rosé Rheinhessen mit Holzprägung
2020 Wunderschön PURE Rosé
St. Antony Weingut, Nierstein, Rheinhessen

Bester Rosé Württemberg
2021 LilyRosé
Weingut Häußermann, Diefenbach, Württemberg

Bester Rosé Deutschland im Lebensmitteleinzelhandel
2021 Sagenhaft Rosé trocken
Weingärtner Cleebronn-Güglingen, Cleebronn, Württemberg

Bester Rosé feinfruchtig
2021 Pinot Noir Rosé feinherb
Weingut Leitz KG, Rüdesheim/Rhein, Rheingau

Bester Rosé feinfruchtig im LEH
2021Schmetterlinge im Bauch
Friedrich Kiefer KG, Eichstetten, Baden

Bester Rosé Österreich

2021Zweigelt Rosé
Bioweingut Oppenauer,Poysdorf, Österreich

Bester Rosé Österreich imLEH
2021 13 Zweigelt Rosé
Winzer Krems, Österreich

Bester Rosé Frankreich
2021 Mirabeau Etoile AOP Côtes de Provence
Maison Mirabeau, Frankreich

Bester Rosé Italien
2021Zinzula Negroamaro Rosato IGT Salento
Masseria Altemura, Italien

Bester Rosé Italien im LEH
2021 Ammiraglia IGT Maremma Toscana
Marchesi de Frescobaldo, Italien

Bester Rosé Spanien
2021 Señorío de Villarrica Rosé DOCa Rioja Alta
Señor de Villarrica S.L., Spanien

Bester Rosé Spanien im LEH
2021 Viña Albali Rosado
Felix Solis Avantis S.A., Spanien

Die besten Rosé-Erzeuger von Meiningers Internationaler Rosé Preis 2022 im Überblick:
St. Antony Weingut                    
Nierstein, Rheinhessen

Château d‘Esclans
La Motte, Frankreich

 


Veröffentlicht am: 20.05.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.