Morgengruß von Helmut Harff: Männerwohnung

… ein Eldorado für Vorurteile

Eine Männerwohnung, also eine in der nur ein Mann wohnt, will eigentlich keine Frau betreten – hört man. Man hört auch, dass solche Wohnungen eher vermüllt sind und sich Pizzakartons mit leeren Flaschen und Bierdosen den knappen Raum teilen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Sabine und das Virus

… oder der ganz normale Irrsinn

Was ist nur los in Deutschland? Sind wir ein Volk von Hysterikern geworden? Haben wir unseren gesunden Menschenverstand irgendwo liegen gelassen oder hat der uns schlicht verlassen? Ich kann mir nur an den Kopf fassen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Aufgespießt: Hellau und Allaf

Mainz oder Dorfkneipe

(Helmut Harff / Chefredakteur) Dieser Tage hatte ich die Wahl zwischen "Mainz bleibt Mainz" im Ohrensessel sitzend zu konsumieren oder einer Fastnachtseinladung auf dem Dorf zu folgen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Noch bissig?

Gedanken zum Zahnschmerz

Es gibt Dinge, die sind von der Natur einfach schlecht gemacht. Und wenn Gott in sieben Tagen die Welt wirklich erschaffen hat, dann hat er einen ganz groben Fehler begangen. Das werden ganz sicher alle Geistlichen bis hin zum Papst bestätigen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Nachhalltig

Messer, Messer – und noch viel mehr auf der Ambiente

Gestern machten sich die Beste Frau der Welt – sie ist ja auch die Chefin der frauenfinanzseite.de – und ich uns auf den Weg nach Frankfurt. Ziel war die Messe „Ambiente“, auf der sich alles um das Thema Wohnen dreht.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Glückwunsch Dieter

Der wird heute 65 …

Heute ist also der 7. Februar. Für die meisten von uns ein ganz normaler Tag, dieser 38. Tag des Jahres. Es sein denn, man heißt Antonio oder Richard, denn  die dürfen heute Namenstag feiern.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Geschichte wiederholt sich nicht

… oder doch?

Große Aufregung im Land in und über Thüringen. Wobei das schon wieder nicht stimmt, denn die Aufregung gilt den Abgeordneten des Freistaates Thüringen. Auch das stimmt nicht, denn die eigentlichen Aufreger sind die Abgeordneten der CDU und der FDP.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Ohne Hobby

… wäre es ein ödes Leben

Wenn ich hier aufzählen würde, was ich in meinem Leben so alles an Hobbys hatte, hätte ich wirklich viel zu tun. Nur eines ist mir klar, ohne meine Hobbys, ohne was ich da gemacht aber auch gelernt habe, wäre mein Leben anders verlaufen, wäre es öder, wäre es leerer gewesen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Ein Satz mit „X“

…. das war nix

Gestern trafen sich Kanzlerin Angela Merkel sowie Agrarministerin Julia Klöckner und Wirtschaftsminister Peter Altmaier – alle von der CDU – mit Vertretern des Einzelhandels und der Ernährungsindustrie im Kanzleramt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Aufgespießt: Armes Abendland

... deine Kirchen verschwinden

(Helmut Harff / Chefredakteur) Vor einigen Tagen schreckte mich eine kurze Meldung im Radio zu sehr früher Stunde auf. In der Meldung hieß es, dass eine Forschungsgruppe an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn eine "Theorie des sakralen Raumes" im 21. Jahrhundert entwickeln soll.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Und wer kontrolliert

… Raser, Drängler und Besoffene?

Der gerade zu Ende gegangene 58. Verkehrsgerichtstag hat wieder einige sehr interessante und sinnvolle Empfehlungen verabschiedet. Das ist löblich und doch bleibt ein großes Aber.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Nie wieder BREXIT

Es ist endlich vorbei

Zuerst einmal das: Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland – nicht England – hat nicht Europa sondern den Zusammenschluss von europäischen Staaten, genannte Europäische Union, verlassen. Irgendwer nannte diesen ganzen Vorgang BREXIT.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Datenmillionär

... und was nützt es mir?

Wir alle geben täglich unsere Daten preis. Von mir sind bestimmt Millionen von Daten irgendwo gespeichert. Das macht vielen Angst und doch geben wir sehr viel von uns mehr oder weniger freiwillig her.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Ausländer nein Danke

… oder was eine Studie nicht sagt

Tagtäglich erreichen mich irgendwelche Studien. Mal lese ich sie, mal höre ich davon im Radio und mal erreichen sie mich per Mail. Diese Studien eint in sehr vielen Fällen, dass sie eine sehr einfach formulierte Aussage haben

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Wer nichts wird, wird Wirt

… oder doch nicht?

Früher hieß es immer „Wer nichts wird, wird Wirt“. Das war noch zu der Zeit, als es zumindest in Berlin an jeder Straßenkreuzung vier Wirtschaften gab. Die meisten waren schlicht Kneipen, wo die Männer eine Molle und einen Korn kippten und es Bockwurst mit und ohne Kartoffelsalat gab.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Meine Universität

… ist der Golfplatz

Maxim Gorki schrieb einen Roman über seine Universitäten, der hierzulande unter dem Titel „Meine Universitäten“ erschien. Er meinte damit nicht die in Moskau oder Paris. Seine Universitäten waren die Straßen, war das Leben.

» Weiterlesen…
 

 
 

Aufgespießt: Verliebt in meinen Teddy

Objektsexualität - was ist das?

(Helmut Harff / Chefredakteur) Haben Sie eine Lieblingstasse, einen Lieblingsteddy? Sind Sie vielleicht völlig verknallt in Tasse oder Teddy, lieben Sie das Lenkrad Ihres ersten Autos?

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: 春節 / 春节

Ein Gruß ins Land der Mitte zum Chunjie

China steht gerade Kopf, wobei ich nicht den Cornavirus meine, der zumindest einige Teile Chinas total ausbremst.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Du Saupreuß

... oder andere Beleidigungen

Als ich vor einiger Zeit in einem kleinen Dorf in den Alpen abends in einer Kneipe saß, passierte etwas, womit ich nicht gerechnet hatte. Ich muss dazu erzählen, dass ich als passionierter Hutträger im alpinen Raum gerne eine Hut aufsetze, der schon sehr alpin aussieht.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Alles aufessen

... oder ein Grund für den Klimawandel

Menschen meiner Generation kennen das sicherlich noch. Wir wurden immer angehalten, alles was da auf dem Teller gelandet ist auch aufzusessen. Da spiele es keine Rolle ob man satt war oder ob es einem überhaupt geschmeckt hat.

» Weiterlesen…
 

 
 

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?id=10.63850.0.0.1.0