Morgengruß von Helmut Harff: Ausschlafen

... ein Sonntagswunsch

Fragt man mal, was sich die Menschen für ihr Wochenende wüschen, so stehen ganz oben schönes Wetter und vor allem ausschlafen. Eigentlich passt das ja gar nicht zusammen. Was nützt einem das schönste Wetter, wenn man noch an der Matratze horcht?

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Das "e" macht es

... oder doch nicht?

Heute ist ein ganz wichtiger Tag für alle Genießer, die dem Alkohol nicht völlig entsagen. Warum fragen Sie? Heute ist der World Whisky Day. Wenn das kein wichtiger Tag ist, frage ich mich, welcher Genuss-Feiertag sonst wichtig sein soll.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Oh wie süß

… ist unser Leben

Ja, wir lieben das süße Leben. Das macht ja auch Spaß – das süße Leben. Doch macht auch das Leben Spaß, wenn wir zu gierig nach Süßem sind oder zu viel Süßes konsumieren, ohne uns dem wirklich bewusst zu sein?

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Sch…

… dachte ich gestern

Ich weiß, das Sch-Wort sagt und schreibt man nicht, auch wenn das heute sehr viele Menschen fast überall tun. Doch gestern kam es mir laut und voller Empörung über die Lippen. Nein, es ging nicht um die Politik, es ging um die Umwelt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Jubel bei Orban, Le Pen und Gauland

… und Schuld ist der EuGH

Es gibt immer wieder Grund für mich, an der Zurechnungsfähigkeit der EU-Gerichtsbarkeit und deren Lebensnähe zu zweifeln.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Päpstin gesucht

Katholische Kirche vor der Reformation?

Sie haben es sicherlich auch längst vernommen, wenn nicht sogar selber erlebt: Frauen in der katholischen Kirche wollen die Gleichberechtigung.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Luxus pur

... hat nicht viel mit Geld zu tun

(Helmut Harff / Chefredakteur) Luxus, das ist etwas, was immer mit viel, mit sehr viel Geld in Verbindung gebracht wird. Mit Luxus umgibt sich, in Luxus schwelgt, wer es geschafft hat, wessen Konto mindestens sechs- gern noch mehrstellig ist.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Es regnet, es regnet…

… die Erde wird nass

Es regnet, selbst oder sogar in der ansonsten nicht besonders nassen Lausitz rund um die Rosenstadt Forst. Einerseits kann ich dem nicht so viel abgewinnen, denn dann habe ich so gar keine Lust raus zu gehen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Ein Blick auf die Füße

Die sind aus ökologischer Sicht häufig sehr groß…

Heute morgen hörte ich ein Interview mit der Grünen-Politikerin Renate Künast. Es ging diesmal um ihr Buch „Rein ins Grüne - Raus in die Stadt“.  Darin plädiert sie für mehr Grün in deutschen Großstädten.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Es lebe das Buch

… am Tag des Buches

Heute richten sich sicherlich viele Augen auf das Buch. Das ist nicht verwunderlich am „Tag des Buches“. Das wurde schon oft tot gesagt, genau wie die Lust am Lesen. Doch wie heißt es so schön: "Tod Gesagte leben länger“. Anders gesagt: Das Buch ist tot, es lebe das Buch.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Ein ganz normaler Tag

Mein ganz normaler Europa-Tag

Gestern war wieder einmal so ein ganz normaler Tag in Berlin. Früh stellte ich zahlreiche Meldungen ein und schrieb einiges zum deutschen Kulturgut - dem Brot. Zum Frühstück gab es, was wir Deutschen auch sehr schätzen, Wurst vom Metzger und selbst gemachte Marmelade.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Keine Angst

... vor dem Sozialismus

Gestern ging es nicht nur bei den üblichen Verdächtigen in Berlin hochpolitisch her. Auch die Bäcker zeigten ihre ganze Unzufriedenheit, und das an einem Tag, an dem man sich normalerweise feierte - auf der Gala zum Tag des Deutschen Brotes.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Es leben die Bäcker

… nicht nur am Tag des Deutschen Brotes

Brot ist für die meisten Deutschen nicht nur etwas, was satt macht. Für die meisten ist es ein Kulturgut. Das merken wir vor allem, wenn wir im Ausland sind und auf unser gewohntes Brot verzichten müssen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Aufgespießt: Ich bin zu fett

… meinen auch immer mehr Männer

Viele Männer hierzulande – und nicht nur hier – sind zu fett. Das stellen die Mediziner, die Ernährungsexperten und viele Männer beim Blick in den Spiegel fest.

» Weiterlesen…
 

 
 

Weckruf von Kevin

Kommentar von Peter Schwerdtmann, Auto-Medienportal

„Lieber Kevin, gerne gleich auch alle Autobesitzer enteignen.“ Sixt profiliert sich oft gekonnt mit provokanten Anzeigen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Bürgerengagement

... hautnah über 44 Kilometer erlebt

Wie schon gestern berichtet, machten sich die beste Frau der Welt und ich uns auf, den 44 Kilometer langen Frankenwald-Wandermarathon 2019 zu bewältigen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Auf Schusters Rappen

... bis nach Marathon

Heute nur einen kurzen Gruß, denn schon um 7 Uhr fällt der Startschuss zum Frankenwald-Wandermarathon. Um 5 Uhr startete schon der Shuttle-Bus.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Treffpunkt Loch 19

Auf Golftour in Südtirol

Golfer treffen sich am liebsten am ominösen Loch 19. Das gibt es sogar auf 9-Loch-Golfplätzen und bezeichnet das Golf-Clubhaus, den Mittelpunkt des Golflebens, sofern das nicht auf dem Platz stattfindet.

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Aktiv entschleunigen

Das ist kein Widerspruch - wetten

Geht es um uns, um unseren Umgang mit unserem Körper, um unseren Umgang mit unserer Seele, unserem Nervensystem, so fallen ganz schnell zwei Begriffe. Der eine ist "Aktiv" und der andere ist "Entschleunigen".

» Weiterlesen…
 

 
 

Morgengruß von Helmut Harff: Grüß Gott aus Südtirol

Nichts mit Brückentagen

Ein fröhliches und morgendliches Grüß Gott. So grüßt man hier in Südtirol - im deutschsprachigen Teil Italiens. Man ist also fast zu Hause, auch wenn man kein Süddeutscher ist.

» Weiterlesen…
 

 
 

© Copyright by genussmaenner.de - Berlin, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.
Veröffentlicht am {DATE:d.M.Y : DE} unter dieser Internetadresse: http://www.genussmaenner.de/index.php?id=10.61110.0.0.1.0